Zielgruppe

Babyboomer

Die Mainzelmännchen sind aus der Generation der deutschsprachigen Babyboomer nicht wegzudenken. Sie stehen für Tradition, Werte, Aufschwung und Optimismus und passen daher als Lizenzmarke optimal zu verschiedenen deutschsprachigen Produktherstellern und Markenartikeln.

Generation X und Y

Durch ihre signifikanten Charakterzüge – vom Genießer (Anton) bis zum Trendsportler (Fritzchen)– finden sich auch Vertreter der Generationen X und Y in den junggebliebenen Figuren Anton, Berti, Conni, Edi, Conni oder Fritzchen wieder. Die zahlreichen und vielfältigen Facetten der Mainzelmännchen-Welt bieten insgesamt ein breites Identifikationspotential.

und den Rest der Welt

im Visier. Denn Lebensfreude und Optimismus kennen keine Grenzen.


Schon gewusst?

Über 11 Mio. Zuschauer
an 6 Tagen pro Woche
55.000+
MM Spots seit 1963
Wiesbaden
ist Produktionsstandort

Lorem ipsum dolor sit amet, elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

3 Generationen
Bekanntheitsgrad
Mo.- Sa. im TV
von 17:00 bis 20:00
1000+
Spots werden jährlich produziert
Slider

Historie und Vision

Erfolg

NFP Animation Film GmbH pflegt mit den Mainzelmännchen eine Marke, die mit Rückblick auf eine Erfolgsgeschichte, Tradition und Moderne unter eine Mütze bringt.

Trends

Unsere Storyboardern, Animatoren und Grafikdesignern setzen gegenwärtige Trends humorvoll und spielerisch in Szene.

Innovation

Wir wollen die Grenze der Fernsehwelt überschreiten und die Mainzelmännchen in unser Alltagsleben integrieren.


1963 bis Heute

timeline
Slider